Bundesweiter Berufswettbewerb

04.03.2013 CJD BBW Niederrhein « zur Übersicht

Bundesweiter Berufswettbewerb - Ausbildungsbereich Küche und Gastgewerbe im CJD Berufsbildungswerk Niederrhein

Am Donnerstag, 07. März 2013 trägt das CJD Berufsbildungswerk Niederrhein den Bundeswettbewerb der Auszubildenden im Bereich Küche und Gastgewerbe aus.

Von 15:30 bis 20:00 Uhr treten die leistungsbesten Azubis aus den deutschlandweiten CJD Jugenddörfern in der Küche und dem Ausbildungsrestaurant „Schacht-V“ in der Wittfeldstraße 49 gegeneinander an, um ihr Können zu beweisen.

Die besten 12 Koch-Azubis verschiedener CJD-Standorte kochen an dem Tag gegeneinander. Auf dem Programm steht ein 3-Gänge Menü. Anschließend wird das Menü durch Auszubildende aus dem Service geladenen Gästen serviert. Eine fachkundige, neutrale Jury bewertet das Menü sowie den Service und zeichnet die Gewinner aus.

Die Ausbildung in Berufsbildungswerken ermöglicht beeinträchtigten jungen Menschen eine Chance auf den ersten Arbeitsmarkt. Ziel der Berufsbildungswerke ist eine ganzheitliche Vorbereitung der jungen Menschen mit Behinderungen auf eine selbständige Zukunft. Die Ausbildung im CJD Berufsbildungswerk Niederrhein erfolgt im Auftrag der Agentur für Arbeit.

Das CJD als Bildungsträger hat sich als eine wichtige Aufgabe gestellt, jährlich bundesweite Leistungswettbewerbe zwischen Auszubildenden verschiedener Jugenddörfer durchführen zu lassen. Diese Leistungswettbewerbe finden für die Auszubildenden in verschiedenen Berufsfeldern bzw. Ausbildungsberufen statt.

Das Ausbildungsrestaurant ist auch für Besucher zugänglich und bietet schmackhaftes Frühstück sowie Mittagstisch in ruhigem Ambiente an.

Öffnungszeiten:

Mo – Fr von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Veranstaltungen nach Absprache Schacht V

Wittfeldstraße 49 47445 Moers Info-Fon: 02841/1409-443