Die Vermittlungsstelle Sicherer Start - Chancen geben feierte Sommerfest

08.07.2013 CJD Zehnthof Essen « zur Übersicht

Am letzten Samstag feierte die Vermittlungsstelle „Sicherer Start - Chancen geben“, ein Angebot des CJD Zehnthof Essen und des Jugendamtes der Stadt Essen, ihr alljährliches Sommerfest.

Auf dem Grillplatz des Grugaparks verbrachten rund 130 Erwachsene und 85 Babys und Kleinkinder - einschließlich der Hebammen, Kinderkrankenschwestern und des Teams der Vermittlungsstelle - gemeinsam einen schönen Tag. Ebenfalls nahm die Gruppe "Schritt für Schritt" der Schwangerenberatungsstelle "Donum vitae" am Fest teil.

 

Bei viel Sonne und in entspannter Atmosphäre wurde gespielt, gelacht und gespeist: Groß und Klein ließen sich Gegrilltes, Salate, Kuchen und kühle Getränke schmecken.

Mal- und Bastelaktionen, Kinderschminken und Fingerspiele für die ganz Kleinen rundeten das Fest ab.

 

Die Vermittlungsstelle „Sicherer Start – Chancen geben“ liegt im Essener Südostviertel.

Dort beraten vier pädagogische Fachkräfte in allen Fragen rund um das Thema Hilfen für Schwangere und Familien und vermitteln – bei Bedarf – die passende Hebamme oder Kinderkrankenschwester.

Den werdenden Müttern und Familien entstehen dabei keine Kosten. Weitere Infos unter www.sicher-start-essen.de oder unter der Telefonnummer 0201/ 8141965.

Das Team der Vermittlungsstelle „Sicherer Start - Chancen geben“ freut sich, dass das Angebot so gut angenommen wird und Essener Babys tatsächlich einen sicheren Start haben.