Erfolgreiches Projektende

15.11.2016 CJD NRW Nord CJD BFZ Wesel « zur Übersicht

Am 04.11.2016 haben neun Teilnehmende aus unterschiedlichen Ländern die Maßnahme „PerF – Perspektiven für Flüchtlinge“ abgeschlossen. Die Maßnahme führt das CJD BerufsFörderungsZentrum Wesel in Kooperation mit dem Institut für Modelle beruflicher & sozialer Entwicklung (IMBSE) im Auftrag der Agentur für Arbeit durch. In drei Monaten werden die Teilnehmenden unterstützt, Potentiale zu entdecken und ihre Integrationsmöglichkeiten in den deutschen Arbeitsmarkt zu verbessern. Profiling, coaching, Informationsvermittlung über den deutschen Arbeits- und Ausbildungsmarkt, Vermittlung berufsbezogener Sprachkenntnisse, Unterstützung bei der Optimierung von Bewerbungsunterlagen sowie bei der Anerkennung vorhandener Berufs- und Studienabschlüsse standen auf dem Stundenplan. Den Abschluss bildete eine betriebliche Erprobung, in der alle Teilnehmenden praktische Erfahrungen sammeln konnten.

Jetzt hieß es Abschied nehmen und das wurde in einer gemeinsamen kleinen Feier getan. Wir wünschen „unseren“ Teilnehmenden alles Gute für eine erfolgreiche Integration und bedanken uns, für die positive gemeinsame Zusammenarbeit.