Inklusion als pädagogische Aufgabe wahrnehmen – Qualifizierungsangebot ab 12. November 2016

03.08.2016 CJD Weiterbildung NRW « zur Übersicht

Inklusion ist in aller Munde, aber niemand mag es mehr hören angesichts stetig wachsender Aufgaben. Qualifizierte Kräfte tragen dazu bei, Herausforderungen zu meistern.

Das CJD Institut für Weiterbildung NRW in Wesel bietet ab 12. November 2016 eine Fortbildung an für pädagogische Kräfte, die mit inklusiven Kindern arbeiten oder arbeiten wollen.

Schwerpunkt der Fortbildung ist das Kennenlernen von unterschiedlichen Störungsbildern wie Wahrnehmungsstörungen oder ADHS und das Entdecken von Fördermöglichkeiten für die Betroffenen. Der Erfahrungsaustausch oder auch das Erproben von Methoden finden hier ebenfalls Raum.

Die Fortbildung findet an acht Wochenenden bis zum 18.11.2017 statt. Nähere Informationen auch zu Fördermöglichkeiten erhalten Sie bei Gabriele Teske, 0281 33879-38 oder per Mail gabriele.teske@cjd.de.