Und schon ist fast Weihnachten!

18.12.2014 CJD NRW Nord CJD BBW Niederrhein « zur Übersicht

Zahlreiche Besucher strömten am Freitag, 28.11.2014, über das Gelände des CJD Berufsbildungswerkes Niederrhein.
Anlass war der 37. Weihnachtsbasar, der mit vielen liebevoll geschmückten Ständen zum Einkaufsbummel einlud und dabei eine gemütliche vorweihnachtliche Atmosphäre ausstrahlte. Von handgefertigten Einzelstücken, die die Auszubildenden liebenoll gestaltet hatten, über frisch geräucherte Forellen bis hin zum weihnachtlichen Blumenangebot konnten die Besucher an den verschiedenen Ständen nach Belieben stöbern und Weihnachtsgeschenke ergattern. Wie jedes Jahr waren die handgefertigten Unikate sehr begehrt und im Nu verkauft. 

Die attraktiven Preise der großen Tombola sorgten für Goldgräberstimmung. Die glückliche Gewinnerin der Spielekonsole fiel spontan der Verkäuferin des Glücksloses um den Hals: "Ich bin ganz zittrig", sagte sie, "meine Jungs können es gar nicht fassen!"  Weitere Hauptgewinner gingen u.a. mit einem Fernseher, einem Tabletcomputer, einem Smartphone oder einem Fahrrad nach Hause.

An der Weihnachtsschmuckbörse konnten alle, die noch weihnachtliche Dekoration für den Tannenbaum oder die Wohnung suchten, fündig werden. Hierfür suchten die Veranstalter gebrauchten oder aber neuen, nicht mehr benötigten, jedoch noch ansehnlichen sowie funktionstüchtigen Weihnachtsschmuck. „Die Resonanz nach den Spendenaufrufen war überwältigend“, erklärt Simone Schroeter, Leiterin des Berufsbildungswerks und bedankt sich bei allen Spendern.

Besonders schön war es, dass wieder viele ehemalige Auszubildende die Gelegenheit wahrnahmen, noch einmal mit ihren Ausbildern, den Sozialpädagogen und den ehemaligen Kollegen zusammen zu treffen. Hiermit einen freundlichen Gruß an alle, die es geschafft haben, vorbei zu kommen! Wir haben uns sehr gefreut, euch zu sehen und mit euch den einen oder anderen kleinen Schwatz zu halten.

Der gesamte Erlös des Basars kommt dem Sozialfonds des CJD zugute. Dieser wurde für bedürftige junge Menschen eingerichtet, die im Berufsbildungswerk ihre Ausbildung absolvieren.