Werden Sie Chancengeber:
Jobcoach (m/w) zur beruflichen Eingliederung

CJD Herten: Recklinghausen, Blitzkuhlenstraße 1

Einsatzort:
Recklinghausen, Blitzkuhlenstraße 1
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet auf 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Vollzeit (40 Std./Woche)
Vergütung:
VGO-CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Beratung, Betreuung und Begleitung von Teilnehmenden der Maßnahme "InRAM"
  • Konsequente Hinführung der Teilnehmenden zu einer Arbeitsaufnahme
  • Bewerbungsmanagement
  • Akquisition von Praktika und Arbeitsstellen
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Schulungseinheiten
  • Durchführung von Einzel-/ Gruppenangeboten

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder
  • Abgeschlossene Qualifikation als Techniker/in, Meister/in

Konkrete Anforderungen

  • Mindestens 3-jährige Erfahrung in der beruflichen Bildung von Menschen mit Behinderung
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Weitere Informationen:

Teilnehmende der Maßnahme "InRAM" sind Menschen mit Lernbehinderung, die für eine berufliche Eingliederung auf integrationsunterstützende Maßnahmen angewiesen sind und bei denen nach Abschluss dieser Maßnahme eine Eingliederung in den ersten Arbeitsmarkt erwartet werden kann.

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Frau Martina Witzig

fon 0201 8987-728
fax 0201 2880-43
mobil 0151 40638789
martina.witzig@cjd.de

Bewerbungen an Frau Martina Witzig

fon 0201 8987-728
fax 0201 2880-43
mobil 0151 40638789
martina.witzig@cjd.de

Anschrift

Pestalozzistr. 18
45701 Herten
fon 0209 9 61 89-0
fax 0209 961 89-44
cjd.herten@cjd.de
www.cjd-herten.de

Weitere Angaben

Datum: 03.04.2017
Jobnummer 4909

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD